Aktuelles

Der Neue Mercedes-AMG SL.

Die Neuauflage einer Ikone.

Vor knapp 70 Jahren startet in Stuttgart ein Sportwagen, der auf Anhieb zur Legende wird. Die Vision, das Potenzial der Marke Mercedes-Benz durch Motorsporterfolge zu erweitern, bringt als Ergebnis den ersten SL hervor – einen straßentauglichen Rennsportwagen.

In der jahrzehntelangen Entwicklungsgeschichte vom reinrassigen Rennwagen zum offenen Luxus-Sportwagen setzt der neue Mercedes-AMG SL nun einen weiteren Meilenstein. Er kombiniert die Sportlichkeit des Ur-SL mit dem einzigartigen Luxus und der technologischen Exzellenz der modernen Mercedes-Modelle.

Mercedes-AMG SL 63 4MATIC+ | WLTP: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 12,7-11,8 l/100km; CO2-Emissionen kombiniert: 288-268 g/km.1

Performance Luxury mit „hyperanalogem“ Cockpit.


Eine spannende Kombination aus analoger Geometrie und digitaler Welt – „hyperanalog“ genannt. Beispielhaft zeigt sich dies beim volldigitalen Kombiinstrument, das in ein dreidimensionales Visier integriert ist. Beim serienmäßigen MBUX Infotainmentsystem stehen mehrere, spezifische Anzeigestile und unterschiedliche Modi zur Auswahl.

Perfekte Ergonomie und diverse progressive Naht- und Abheftungsmuster komplettieren die Symbiose von Hightech, Performance und Luxus. Edle Materialien und akribische Verarbeitung unterstreichen den Anspruch an höchsten Komfort.

Muskulöse Proportionen.


Der neue SL verbindet im Exterieurdesign das Beste aus zwei Welten: die Mercedes-Benz Designphilosophie der sinnlichen Klarheit, kombiniert mit den sportlichen Genen von AMG. Jedes Detail vermittelt Wertigkeit und Exklusivität.

Prägende Merkmale des Karosseriedesigns sind der große Radstand, die kurzen Überhänge, die lange Motorhaube, der nach hinten versetzte Fahrgastraum mit stark geneigter Frontscheibe und das kräftige Heck. Daraus resultieren die typischen SL Proportionen. Sie geben dem Roadster sein kraftvoll-dynamisches Erscheinungsbild – zusammen mit den voluminös modellierten Radhäusern und den großen, bündig mit der Außenhaut abschließenden Leichtmetallrädern.

Performance.


Hightech-Komponenten wie das AMG ACTIVE RIDE CONTROL Fahrwerk mit aktiver Wankstabilisierung, die Hinterachslenkung, die auf Wunsch erhältliche AMG Keramik-Hochleistungs-Verbundbremsanlage oder das serienmäßige DIGITAL LIGHT mit Projektionsfunktion schärfen das sportliche Profil. Im Zusammenspiel mit dem AMG 4,0-Liter-V8-Biturbomotor ergibt dies ein Fahrerlebnis auf höchstem Niveau. 

KOntakt
ansprechpartner pkw
Wir beraten Sie gerne!

1 Technische Angaben zu Leistung, Drehmoment, Fahrleistungen, Verbrauch und Emissionen in dieser Veröffentlichung sind vorläufig und wurden intern nach Maßgabe der jeweils anwendbaren Zertifizierungsmethode ermittelt. Es liegen bislang weder bestätigte Werte vom TÜV noch eine EG-Typgenehmigung noch eine Konformitätsbescheinigung mit amtlichen Werten vor. Abweichungen zwischen den Angaben und den amtlichen Werten sind möglich.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch" neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.