servicedienstleistungen

DIGITALE FAHRZEUGANNAHME.

Digital, kontaktlos, einfach. In wenigen Schritten zu ihrem Fahrzeug Check-in / Check-out.

Willkommen zur digitalen Fahrzeugannahme.

Um Ihren Service so einfach wie möglich und rund um die Uhr zu gestalten, haben wir eine innovative digitale Plattform für die Fahrzeugannahme und -abgabe eingeführt. Unsere digitale Fahrzeugannahme- und Abgabelösung macht den gesamten Serviceprozess schnell, einfach und sicher. Wir freuen uns darauf, Ihnen ein herausragendes Kundenerlebnis zu bieten und Ihr Fahrzeug bestmöglich zu betreuen. Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. 

Tutorial
Pannenhilfe.
Hier finden Sie eine genaue Video-Anleitung zum Check-in bei einem Pannenfall.

PANNENHILFE.


Fahrzeugabgabe bei ungeplanten Werkstattaufenthalten:

 

1.      Beachten Sie die Checkliste zu Beginn des Prozesses.

2.      Geben Sie Ihre Mobilfunk-Nummer, sowie Ihr KFZ-Kennzeichen und die Marke des Fahrzeuges ein.

3.      Geben Sie den per SMS / E-Mail erhaltenen Verifizierungscode ein.

4.      Geben Sie Ihre Kontaktinformationen ein und beschreiben Sie Ihre Panne.

a.      Sollte Ihr Fahrzeug eingeschleppt worden sein, geben Sie den Grund für das Abschleppen ein.

b.      Wählen Sie die gewünschten Arbeiten aus.

c.      Kommentieren Sie weitere Wünsche oder Beanstandungen, die bei dem Termin beachtet werden sollen.

5.      Geben Sie an, ob Ihr Fahrzeug mit Mercedes me verknüpft ist.

6.      Wählen Sie den Parkplatz Ihres Fahrzeuges auf der Karte aus.

7.      Lesen Sie die Check-in-Zusammenfassung aufmerksam durch, indem Sie das Dokument „herunterscrollen“.

8.      Bestätigen Sie, das Dokument gelesen zu haben und mit der Unterschrift einverstanden sind, in dem Sie den Schieberegler durch Anklicken nach rechts verschieben.

9.      Wenn Sie eine Zusammenfassung des Check-ins per E-Mail erhalten möchten, verschieben Sie auch hier den Regler durch anklicken und geben ihre E-Mail-Adresse ein.

10.  Erfassen Sie über den Button „Dokument unterschreiben“ Ihre Unterschrift.

11.  Legen Sie Ihren Fahrzeug-Schlüssel (ohne Anhänger, Mäppchen o.ä.) in das Fach, welches sich nun im unteren Teil des Terminals öffnet, ein.

  • ACHTUNG! Legen Sie den Schlüssel in jenem Fach ganz nach hinten.

12.  Bestätigen Sie den Schlüssel eingelegt zu haben, um das Terminal wieder zu schließen.

 

Vielen Dank für Ihren Werkstattauftrag. Unsere Kolleginnen und Kollegen werden sich über die angegebenen Kontaktdaten mit Ihnen in Verbindung setzen, sollte es Fragen oder Anmerkungen zu dem weiteren Reparaturverlauf geben.

 

Tutorial
CHECK-IN.
Hier finden Sie eine genaue Video-Anleitung zum Check-in für Ihr Fahrzeug.

CHECK-IN.


Fahrzeugabgabe bei geplanten Werkstattaufenthalten mit vereinbartem Termin:

 

1.      KFZ-Kennzeichen eingeben (Groß-/Kleinschreibung & Trennung irrelevant).

Bei Fehlermeldung „Login gescheitert“:

  • Kennzeichen prüfen (Alle Ziffern richtig eingegeben, bei (teil-)elektrischen Fahrzeugen „E“ mitnotiert?).
  • Ansonsten: Pannenhilfe-Funktion im Hauptmenü nutzen.

2.      Geben Sie den per SMS / E-Mail erhaltenen Verifizierungscode ein.

  • Auch nach mehrfachen Versuchen keinen Verifizierungscode erhalten? Pannenhilfe-Funktion im Hauptmenü nutzen.

3.      Kontaktdaten überprüfen und bei Bedarf ändern.

a.      Geänderte Kontaktdaten „dauerhaft“ oder „vorübergehend“ (für diesen Termin) speichern.

4.      Kommentieren Sie weitere Wünsche oder Beanstandungen, die bei dem Termin beachtet werden sollen.

5.      Wählen Sie zusätzliche Dienstleistungen aus, indem Sie diese mit „Ja“ bestätigen oder mit „nein“ ablehnen.

6.      Geben Sie an, ob Ihr Fahrzeug mit Mercedes me verknüpft ist.

7.      Wählen Sie den Parkplatz Ihres Fahrzeuges auf der Karte aus.

8.      Lesen Sie die Check-in-Zusammenfassung aufmerksam durch, indem Sie das Dokument „herunterscrollen“.

9.      Bestätigen Sie, das Dokument gelesen zu haben und mit der Unterschrift einverstanden sind, in dem Sie den Schieberegler durch anklicken nach rechts verschieben.

10.  Erfassen Sie über den Button „Dokument unterschreiben“ Ihre Unterschrift.

11.  Legen Sie Ihren Fahrzeug-Schlüssel (ohne Anhänger, Mäppchen o.ä.) in das Fach, welches sich nun im unteren Teil des Terminals öffnet, ein.

ACHTUNG! Legen Sie den Schlüssel in jenem Fach ganz nach hinten.

12.  Bestätigen Sie den Schlüssel eingelegt zu haben, um das Terminal wieder zu schließen.

 

Vielen Dank für Ihren Werkstattauftrag. Unsere Kolleginnen und Kollegen werden sich über die angegebenen Kontaktdaten mit Ihnen in Verbindung setzen, sollte es Fragen oder Anmerkungen zu dem weiteren Reparaturverlauf geben.

KONTAKT

ANSPRECHPARTNER

Sie benötigen Hilfe bei der Bedienung des Schlüsselterminals oder der Online-Terminbuchung?
Kontaktieren Sie mich gerne, ich freue mich auf Ihren Anruf oder Ihre Mail!

Emily Böhm
Digitalexpertin
Fremdsprachen: EN
service
Online-Terminbuchung.
Vereinbaren Sie Ihren nächsten Service-Termin einfach und schnell online.